theresinaBrasserMein Name Theresina Brasser. Mit zwei weiteren Geschwistern bin ich in Rhäzüns aufgewachsen.
Heute bin ich Mutter von drei wunderbaren, erwachsenen Töchtern und Mutti von acht allerliebsten Grosskindern.

Dazu leitete ich über 30 Jahren mit meinem Mann und zirka 20 Mitarbeitern eine technische Firma. Meine Aufgaben waren unter anderem die Leitung des kaufmännischen Büros.

Mit den Jahren litt ich unter starken Spannungskopfschmerzen, wie auch Schlafschwierigkeiten.

Aufgrund einer Empfehlung besuchte ich eine Therapiestunde in einer Craniosacral Therapie Praxis. Diese Stunde gab meinem Leben eine Wende. Die Arbeit der Craniosacral Therapeutin berührte nicht nur meinen Körper sondern auch meine Seele und somit auch meinen Geist.

Dieses Erlebnis bewog mich, nochmals die Schulbank zu drücken. Im Jahre 2010 begann ich mit der 3-jährigen Ausbildung zur Craniosacral Therapeutin. Dazu gehörte noch ein zusätzliches Jahr, um das medizinische Grundwissen zu erlernen, aufgeteilt in 400 obligatorischen Stunden.

Im Jahre 2014 konnte ich diesen schönen Beruf mit einer Diplomarbeit, wie mit drei Prüfungstage mit Erfolg abschliessen.

Seither arbeite ich selbstständig in meiner eigenen Praxis, an der Reichsgasse in Chur.
Jede Therapiestunde ist für mich einzigartig und wunderbar. Sie ist ausgerichtet auf sanfte Berührungen – Berührungen in Stille und Achtsamkeit.

In dieser Stille erfolgt der Input auf die Selbstregulation der Systeme und die damit verbundene Selbstheilung – das heisst; auf die Gesundheit – das natürliche Lebensprinzip.

Ich wünsche mir, dass viel Menschen, Frauen, wie Männer und Kinder, auf diese wunderbare Weise zu ihrer Gesundheit und somit zu ihrem Wohlergehen gelangen.

Schöne Momente, sie wollen uns etwas sagen,
darum werden wir Stille. – Friedrich Nietzsche